Yank555.lu S3 (i9300) kernel (Deutschsprachig)

Re: Yank555.lu S3 (i9300) kernel (Deutschsprachig)

Postby yank555 » 16 Jun 2014, 21:40

Aktuell bleib ich mal beim Note 3 ... mal schaun ... hoffen auf ein Nexus 6 (G3 basierend ??), wobei es nicht so gut für ein Nexus 6 ausschaut ...

JP.
Nexus 5 (aka. Hammerhead) 32Gb
Note 3 SM-N9005 32Gb Proudly eFused
SGS3 GT-I9300 32Gb
HTC Sensation XE
HTC HD2
TF300TG 32Gb

Image
Credits FAdrums !
User avatar
yank555
-----------
 
Posts: 3520
Joined: 11 Mar 2013, 20:51
Has thanked: 924 times
Been thanked: 4608 times

Re: AW: Yank555.lu S3 (i9300) kernel (Deutschsprachig)

Postby mike-el » 28 Jun 2014, 08:46

Hallo,

Ich bin momentan auf der aktuellen SlimKat unterwegs (Slim-i9300-4.4.4.build.5.10-WEEKLY-5113).

Ich bekomme mit dem letzten omni Kernel das touch wake nicht zum laufen. Mit dem letzten stable vom boeffla geht's zb. Was mir aufgefallen der lockscreen geht nicht garnicht an. Heißt Display geht aus. Ich drücke den homebutton, kein lockscreen.

Jemand ne Idee?

Lg
mike-el
 
Posts: 2
Joined: 25 May 2013, 10:37
Has thanked: 3 times
Been thanked: 0 time

Re: AW: Yank555.lu S3 (i9300) kernel (Deutschsprachig)

Postby Andii S » 28 Jun 2014, 15:30

In den erweiterten Einstellungen das touchwake noch mal aktivieren (muss im Aroma beim flashen aktiviert sein) Image

Send from Pegasus Galaxy by a Yank powered slim device
User avatar
Andii S
 
Posts: 16
Joined: 11 May 2013, 16:52
Location: 50.083309, 8.231328
Has thanked: 72 times
Been thanked: 10 times

Re: Yank555.lu S3 (i9300) kernel (Deutschsprachig)

Postby Curetia » 11 Jul 2014, 11:33

Ich habe seit ein paar Tagen folgendes Problem:
Das S3 ist mit der OmniROM nightly von heute (11.7.14) bespielt und dem Yank-Kernel 1.7 beta 3
Das Laden meines Gerätes dauert gefühlte 2 Tage bis es wieder bei 100% ist. Es ist dabei völlig egal welches meiner verschiedenen Ladegeräte ich benutze (habe 4 mit 3 unterschiedlichen Kabel getestet). Die Yank-Kernel Einstellungen sind auf Standard (habe immer einfach nur weiter gedrückt).
Kann mir irgendjemand bei dem Problem helfen oder mir helfen es einzugrenzen? Oder ist gar der Akku defekt?
Habe gerade in einer halben Stunde laden 2% Akku geladen, das kann nicht normal sein denke ich.
Curetia
 
Posts: 19
Joined: 16 Mar 2013, 02:44
Has thanked: 7 times
Been thanked: 3 times

Re: Yank555.lu S3 (i9300) kernel (Deutschsprachig)

Postby yank555 » 11 Jul 2014, 14:07

Curetia wrote:Ich habe seit ein paar Tagen folgendes Problem:
Das S3 ist mit der OmniROM nightly von heute (11.7.14) bespielt und dem Yank-Kernel 1.7 beta 3
Das Laden meines Gerätes dauert gefühlte 2 Tage bis es wieder bei 100% ist. Es ist dabei völlig egal welches meiner verschiedenen Ladegeräte ich benutze (habe 4 mit 3 unterschiedlichen Kabel getestet). Die Yank-Kernel Einstellungen sind auf Standard (habe immer einfach nur weiter gedrückt).
Kann mir irgendjemand bei dem Problem helfen oder mir helfen es einzugrenzen? Oder ist gar der Akku defekt?
Habe gerade in einer halben Stunde laden 2% Akku geladen, das kann nicht normal sein denke ich.


Definitiv nicht, das klingt klar nach einem Sicherheitsabriegeln des Ladestroms, schlimmstenfalls auf 100mA/h runter.

Es könnte leider auch an der microUSB Dose in deinem S3 liegen, Schmutz (Staub, Stoffreste...) oder gar der Stecker der sich vom Mainboard gelöst hat, da du ja den Rest korrekt ausgeschlossen hast.

JP.
Nexus 5 (aka. Hammerhead) 32Gb
Note 3 SM-N9005 32Gb Proudly eFused
SGS3 GT-I9300 32Gb
HTC Sensation XE
HTC HD2
TF300TG 32Gb

Image
Credits FAdrums !
User avatar
yank555
-----------
 
Posts: 3520
Joined: 11 Mar 2013, 20:51
Has thanked: 924 times
Been thanked: 4608 times

Re: Yank555.lu S3 (i9300) kernel (Deutschsprachig)

Postby randomcore » 23 Sep 2014, 21:33

Hi

Welcher Yank555 Kernel funzt denn jetzt aktuell noch mit meinem i9300 und den CM11 nightlys? Ich bin aktuell noch immer bei Yank555.lu-CM11-v1.7 und blicks gerade nicht mehr so richtig mit den Dingern in diesem Thread http://yank555-lu.net/viewtopic.php?f=1&t=2.

Danke im Voraus! :)
SGS3 GT-I9300 | TWRP (latest) / CM11 (nightlys)
Yank555.lu CM11 kernel (latest) @0.2-1.6GHz with 240dpi
Anker 4400mHa extended battery
Xposed framework + many useful modules loaded lol
User avatar
randomcore
 
Posts: 26
Joined: 18 Mar 2013, 21:42
Has thanked: 19 times
Been thanked: 9 times

Re: Yank555.lu S3 (i9300) kernel (Deutschsprachig)

Postby yank555 » 23 Sep 2014, 22:13

randomcore wrote:Hi

Welcher Yank555 Kernel funzt denn jetzt aktuell noch mit meinem i9300 und den CM11 nightlys? Ich bin aktuell noch immer bei Yank555.lu-CM11-v1.7 und blicks gerade nicht mehr so richtig mit den Dingern in diesem Thread http://yank555-lu.net/viewtopic.php?f=1&t=2.

Danke im Voraus! :)


Also im TW Thread mal garantiert keiner, die sind für TouchWiz ROMs, als Sammy, nicht CM.

Ich muß mal die i9300 Kernels auffrischen, halt ist die Zeit so ne Sache :(

JP.

Sent from my Nexus 5 running official SlimKAT 7.0 on Yank555.lu v1.1-beta1 kernel.
Nexus 5 (aka. Hammerhead) 32Gb
Note 3 SM-N9005 32Gb Proudly eFused
SGS3 GT-I9300 32Gb
HTC Sensation XE
HTC HD2
TF300TG 32Gb

Image
Credits FAdrums !
User avatar
yank555
-----------
 
Posts: 3520
Joined: 11 Mar 2013, 20:51
Has thanked: 924 times
Been thanked: 4608 times

Re: Yank555.lu S3 (i9300) kernel (Deutschsprachig)

Postby randomcore » 23 Sep 2014, 22:18

Ok, so dachte ich mir das auch. Aber ich dachte mir, ich frage lieber mal nach.

Auffrischen wäre ne schöne Sache. Aber derzeit läuft ja weiterhin alles rund. Eilt also nicht. ;)

Wird ohnehin mal Zeit, sich ein neues Gerät / Spielzeug zuzulegen. ;)
SGS3 GT-I9300 | TWRP (latest) / CM11 (nightlys)
Yank555.lu CM11 kernel (latest) @0.2-1.6GHz with 240dpi
Anker 4400mHa extended battery
Xposed framework + many useful modules loaded lol
User avatar
randomcore
 
Posts: 26
Joined: 18 Mar 2013, 21:42
Has thanked: 19 times
Been thanked: 9 times

Re: Yank555.lu S3 (i9300) kernel (Deutschsprachig)

Postby randomcore » 30 Sep 2014, 15:57

Gibt es denn so wenige CM user? Der TW Kernel hat ja in der Zwischenzeit doch einige Updates mitgemacht. Mich würde nur interessieren ob da ein Reiz zum Wechsel besteht? Die Stock ROMs sind wie die meisten wissen ohnehin hübsch überladen. Und ich komme schon auf meinem S3 mit CM ROM kaum in Sachen verfügbarer Arbeitsspeicher klar. Besteht da also dennoch irgendwo ein Reiz wieder auf TW zu wechseln?

Bei meinem Nexus 7 (grouper) habe ich übrigens ein neues Feature gefunden. Unter Einstellungen -> Leistung -> Speicherverwaltung -> KSM (Kernel-SamePage-Merging (KSM) verringert den Speicherbedarf, benötigt aber mehr Rechenleistung". Scheint es auf meinem Nexus 7 auch prima zu tun. Auf meinem S3 ist dieses Feature bisher nicht verfügbar. Ist das abhängig vom Kernel, oder ein CM only feature? In Sachen RAM ist das i9300 leider echt ein kleines Elend.
SGS3 GT-I9300 | TWRP (latest) / CM11 (nightlys)
Yank555.lu CM11 kernel (latest) @0.2-1.6GHz with 240dpi
Anker 4400mHa extended battery
Xposed framework + many useful modules loaded lol
User avatar
randomcore
 
Posts: 26
Joined: 18 Mar 2013, 21:42
Has thanked: 19 times
Been thanked: 9 times

Re: Yank555.lu S3 (i9300) kernel (Deutschsprachig)

Postby yank555 » 30 Sep 2014, 18:59

randomcore wrote:Gibt es denn so wenige CM user? Der TW Kernel hat ja in der Zwischenzeit doch einige Updates mitgemacht. Mich würde nur interessieren ob da ein Reiz zum Wechsel besteht? Die Stock ROMs sind wie die meisten wissen ohnehin hübsch überladen. Und ich komme schon auf meinem S3 mit CM ROM kaum in Sachen verfügbarer Arbeitsspeicher klar. Besteht da also dennoch irgendwo ein Reiz wieder auf TW zu wechseln?

Bei meinem Nexus 7 (grouper) habe ich übrigens ein neues Feature gefunden. Unter Einstellungen -> Leistung -> Speicherverwaltung -> KSM (Kernel-SamePage-Merging (KSM) verringert den Speicherbedarf, benötigt aber mehr Rechenleistung". Scheint es auf meinem Nexus 7 auch prima zu tun. Auf meinem S3 ist dieses Feature bisher nicht verfügbar. Ist das abhängig vom Kernel, oder ein CM only feature? In Sachen RAM ist das i9300 leider echt ein kleines Elend.


Ich persönlich liebe AOSP, also auf'm s3 CM, ok, TW nein danke ;)

Der TW Kern hat updates wegen den Note 2 ROM ports damals erhalten, mehr ist da nicht dran.

KSM auf'm S3 war recht horror was CPU anbelangt, also auch Akku, was beim N7 nicht so schlimm ist. Gibt auch mittlerweile ne scheinbar bessere KSM Variante, wäre ein Versuch wert ... ich nutze immer zram.

JP.

Sent from my Nexus 5 running official SlimKAT 7.0 on Yank555.lu v1.1-beta1 kernel.
Nexus 5 (aka. Hammerhead) 32Gb
Note 3 SM-N9005 32Gb Proudly eFused
SGS3 GT-I9300 32Gb
HTC Sensation XE
HTC HD2
TF300TG 32Gb

Image
Credits FAdrums !
User avatar
yank555
-----------
 
Posts: 3520
Joined: 11 Mar 2013, 20:51
Has thanked: 924 times
Been thanked: 4608 times

Previous

Return to Kernel

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest