Yank555.lu S3 (i9300) kernel (Deutschsprachig)

Re: Yank555.lu S3 (i9300) kernel (Deutschsprachig)

Postby gift » 15 Apr 2014, 12:51

Ja

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
gift
 
Posts: 48
Joined: 28 Apr 2013, 10:58
Has thanked: 22 times
Been thanked: 17 times

Re: AW: Yank555.lu S3 (i9300) kernel (Deutschsprachig)

Postby IRKONIK » 15 Apr 2014, 14:53

yank555 wrote:LG und kein SD Slot, naja, das nehm ich dann halt in Kauf, wenn ich endlich in Ruhe entwickeln darf ;)


Gibt's beim Note 3 so viele Komplikationen?

Das Note 3 wollte ich einst auch mal, bis dann die efuse bombe gezündet wurde. So etwas gehört sich nicht. Da ist der Ansatz von HTC besser, aber immer noch fern ab von gut.
Google machen das bisher am besten.

Sent from my HTC One (M8)
IRKONIK
 
Posts: 94
Joined: 18 Mar 2013, 08:54
Has thanked: 56 times
Been thanked: 22 times

Re: Yank555.lu S3 (i9300) kernel (Deutschsprachig)

Postby yank555 » 15 Apr 2014, 18:32

Ja beim Note 3 gibt es diese bescheuerten Updates, die einen neuen Bootloader mitbringen, der nur not KK booten kann, und ein Downgrade = Hardbrick !

Dazu kommt, der neue Kernel ist ein CAF Rebase, d.h. alles, aber auch ALLES, muss ich im Kernel von Grund auf neu entwickeln ... danke !

Und wegen dem Bootloader Quatsch, musste auch CM's Kernel rebased werden, also komm ich selbst so nicht dran vorbei :(

So ne "Kacke" brauch ich echt nicht mehr, von daher bin ich doch sehr Nexus geneigt. Und wenn der N6 mit dem Qualcomm S805 kommt, wird auch RAM-technisch die nächste Grenze gesprengt, mehr als 4Gb adressierbar :twisted:

Mal schaun was da so noch kommen mag...

JP.
Nexus 5 (aka. Hammerhead) 32Gb
Note 3 SM-N9005 32Gb Proudly eFused
SGS3 GT-I9300 32Gb
HTC Sensation XE
HTC HD2
TF300TG 32Gb

Image
Credits FAdrums !
User avatar
yank555
-----------
 
Posts: 3520
Joined: 11 Mar 2013, 20:51
Has thanked: 924 times
Been thanked: 4608 times

Re: AW: Yank555.lu S3 (i9300) kernel (Deutschsprachig)

Postby IRKONIK » 15 Apr 2014, 18:49

yank555 wrote:Ja beim Note 3 gibt es diese bescheuerten Updates, die einen neuen Bootloader mitbringen, der nur not KK booten kann, und ein Downgrade = Hardbrick !

Wow. Ich bin sprachlos. Ehrlich? Was is bei denen schief gelaufen?
Weiß man, was den hardbrick verursacht? Erinnert mich an die Xbox360 efuse, damit der Nutzer die Firmware nicht downgraden kann.

yank555 wrote: Dazu kommt, der neue Kernel ist ein CAF Rebase, d.h. alles, aber auch ALLES, muss ich im Kernel von Grund auf neu entwickeln ... danke !

Und wegen dem Bootloader Quatsch, musste auch CM's Kernel rebased werden, also komm ich selbst so nicht dran vorbei :(

Das tut weh, insbesondere bei der Fülle. Ich beneide keinen kernel dev; das Einlesen muss Tage dauern, und anstrengend sein.

yank555 wrote: So ne "Kacke" brauch ich echt nicht mehr, von daher bin ich doch sehr Nexus geneigt. Und wenn der N6 mit dem Qualcomm S805 kommt, wird auch RAM-technisch die nächste Grenze gesprengt, mehr als 4Gb adressierbar :twisted:

Mal schaun was da so noch kommen mag...

JP.


Über 4GB RAM. Ich wüsste nicht mal, was ich damit anstelle. Nicht einmal mein Laptop bekommt seine 4GB gefüllt. (Arch)
Dann könnten sich die Spiele vorcompilierte Daten in den Speicher laden.. Und mit der Rechenleistung der GPU kann man jetzt ja schon mehr, als so manches Notebook. (meine integrierte HD4000 packt gerade mal HL2 auf low.)
Das wird interessant.
Nur touch ist richtig nervig für Spiele, insbesondere wenn es um Timing geht. Da hilft sixaxis ;)

Sent from my HTC One (M8)

Edit: Apropos gaming, Android, Linux, OpenGL: Das ist mit (gigantischem) Abstand die beste Entwicklung der letzten Jahre. Dank Android bekommt Linux immer mehr Aufmerksamkeit, und OpenGL, im Gegensatz zu Direct3D, hat viel Potential, nicht zuletzt durch "Open" :lol:
"Lord" GabeN und Steam drängen ja bald Windoof ins Nirvana, mit ihrer Steambox. (Ein wenig übertrieben, aber es wäre eine tolle Entwicklung!)
IRKONIK
 
Posts: 94
Joined: 18 Mar 2013, 08:54
Has thanked: 56 times
Been thanked: 22 times

Re: Yank555.lu S3 (i9300) kernel (Deutschsprachig)

Postby yank555 » 15 Apr 2014, 19:25

IRKONIK wrote:Wow. Ich bin sprachlos. Ehrlich? Was is bei denen schief gelaufen?
Weiß man, was den hardbrick verursacht? Erinnert mich an die Xbox360 efuse, damit der Nutzer die Firmware nicht downgraden kann.


Tja, Größenwahnsinn :(

IRKONIK wrote:Über 4GB RAM. Ich wüsste nicht mal, was ich damit anstelle. Nicht einmal mein Laptop bekommt seine 4GB gefüllt. (Arch)


Das ist Betradhtungssache, schau dir mal die beiden Screenshots an, beides RAM, mit ca. 2 Sekunden Zeitunterschied, das eine Betrachtet von Android (40% free), das andere von Linux (4% free, was eihentlich richtiger ist)...

Das 3. Gb wird wohl genutzt, als Cache, was das Gerät durchaus flinker noch macht.

JP.

Send from my 'proudly eFused' Note 3 (n9005) running Yank555.lu AOSP v0.91-beta6 (3.4.84) kernel.
Attachments
uploadfromtaptalk1397586185032.jpg
uploadfromtaptalk1397586185032.jpg (89.33 KiB) Viewed 8124 times
uploadfromtaptalk1397586167849.jpg
uploadfromtaptalk1397586167849.jpg (88.73 KiB) Viewed 8124 times
Nexus 5 (aka. Hammerhead) 32Gb
Note 3 SM-N9005 32Gb Proudly eFused
SGS3 GT-I9300 32Gb
HTC Sensation XE
HTC HD2
TF300TG 32Gb

Image
Credits FAdrums !
User avatar
yank555
-----------
 
Posts: 3520
Joined: 11 Mar 2013, 20:51
Has thanked: 924 times
Been thanked: 4608 times

Re: AW: Yank555.lu S3 (i9300) kernel (Deutschsprachig)

Postby IRKONIK » 16 Apr 2014, 13:23

Beim M8 sind laut der app 7% frei. Gut zu wissen :D

Naja, die ersten Enttäuschungen hatte ich heute: das bestellte case ist richtig schlecht. Hatte für mein S3 damals ein UAG case bestellt, und war zufrieden, aber das fürs M8 ist richtig schlecht verarbeitet. Signifikant schlechter, als das alte.
Mal schauen, was ich jetzt mache.
Bin immer noch Sprachlos.
Die zweite Enttäuschung: es gibt momentan zwei Kernel, nur einer interessiert mich, und den kann man nur über die app vom dev einstellen. Die kostet halt 4€. Es gibt keine trial Version. Werde wohl auf kernel noch verzichten. Wegen einer Woche herumspielen gebe ich kein Geld aus.
Auf der anderen Seite: Egal wie schlecht die Bilder der Kamera sind, gemacht sind sie flott. So schnell fokussiert nicht mal meine Kompaktkamera :D

Sent from my HTC One (M8)
IRKONIK
 
Posts: 94
Joined: 18 Mar 2013, 08:54
Has thanked: 56 times
Been thanked: 22 times

Re: Yank555.lu S3 (i9300) kernel (Deutschsprachig)

Postby yank555 » 16 Apr 2014, 14:13

Welcher Kernel isses denn ?

Könntest du mir einige Photos (1:1 wie sie auf der SD landen) ZIPen und irgendwo hochladen ? Würde mich schon interessieren wie gut die sind.

JP.

Send from my 'proudly eFused' Note 3 (n9005) running Yank555.lu AOSP v0.91-beta9 (3.4.87) kernel.
Nexus 5 (aka. Hammerhead) 32Gb
Note 3 SM-N9005 32Gb Proudly eFused
SGS3 GT-I9300 32Gb
HTC Sensation XE
HTC HD2
TF300TG 32Gb

Image
Credits FAdrums !
User avatar
yank555
-----------
 
Posts: 3520
Joined: 11 Mar 2013, 20:51
Has thanked: 924 times
Been thanked: 4608 times

Re: Yank555.lu S3 (i9300) kernel (Deutschsprachig)

Postby IRKONIK » 16 Apr 2014, 14:53

Faux123s kernel. Der hat ein paar blobs aus Linux 3.8 und höher backported.
Klang interessant. :D

Ja, ich muss gucken ob ich was hübsches zu fotografieren finde, momentan ist die Sonne weg. Spätestens übermorgen sollte ich genug Bilder haben. Erwarte nicht zu viel, meine Fähigkeiten sind ausschließlich auf click&shoot begrenzt :D

Sent from my HTC One (M8)
IRKONIK
 
Posts: 94
Joined: 18 Mar 2013, 08:54
Has thanked: 56 times
Been thanked: 22 times

Re: Yank555.lu S3 (i9300) kernel (Deutschsprachig)

Postby yank555 » 16 Apr 2014, 15:41

IRKONIK wrote:Faux123s kernel. Der hat ein paar blobs aus Linux 3.8 und höher backported.
Klang interessant. :D

Ja, ich muss gucken ob ich was hübsches zu fotografieren finde, momentan ist die Sonne weg. Spätestens übermorgen sollte ich genug Bilder haben. Erwarte nicht zu viel, meine Fähigkeiten sind ausschließlich auf click&shoot begrenzt :D


Na faux's Kern ist in der Regel gut, war mein erster Custom Kernel auf dem htc Sensation, und war auch mein erster selbt kompilierter Kernel und ich hab super guten Kontakt zu ihm, et hat mich zum Android (Linux) Kernel kompilieren (wieder-)eingeführt, der ist echt in Ordnung ;)

Keine Angst, mir geht es nur drum die Fähigkeiten der Camera zu beurteilen, nicht deine künstleriche Fotographie-Qualitäten, solange die Bilder scharf sind, also ich mein technisch, müssen keine heißen Mädels abgelichtet sein :D

JP.
Nexus 5 (aka. Hammerhead) 32Gb
Note 3 SM-N9005 32Gb Proudly eFused
SGS3 GT-I9300 32Gb
HTC Sensation XE
HTC HD2
TF300TG 32Gb

Image
Credits FAdrums !
User avatar
yank555
-----------
 
Posts: 3520
Joined: 11 Mar 2013, 20:51
Has thanked: 924 times
Been thanked: 4608 times

Re: Yank555.lu S3 (i9300) kernel (Deutschsprachig)

Postby IRKONIK » 16 Apr 2014, 15:44

Na, wenn das so is lösche ich die Bilder von den heißen Mädels wieder. :P

Anscheinend gibt's ne app beta Gruppe auf GPlus, hab mich da mal eingetragen. So ganz ohne custom Kernel geht halt nicht. :D

Sent from my HTC One (M8)
IRKONIK
 
Posts: 94
Joined: 18 Mar 2013, 08:54
Has thanked: 56 times
Been thanked: 22 times

PreviousNext

Return to Kernel

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron